Web Content

Seit August 2014 kümmert sich ein selbstständiges Web-Content-Team um die Inhalte aller Websites, auf denen die JAGO AG ihre Produkte anbietet. Während es Aufgabe der Onlineredaktion ist, Texte zu erstellen, konzentriert sich Web Content darauf, für die administrative Genauigkeit zu sorgen und so Rechtssicherheit zu schaffen.

Zu den einzelnen Aufgabenbereichen gehören die Aktualisierung von Prüfsiegeln, allgemeinen Geschäftsbedingungen, Datenschutzerklärungen, Produktkennzeichnungen und ähnlichen Dokumenten. Auch die Zertifizierungen der einzelnen Shops der JAGO AG werden vom Web Content federführend betreut. Im Tagesgeschäft heißt das, dass die Mitarbeiter jeden JAGO-Shop in allen verwendeten Sprachen auf rechtsrelevante Themen überprüfen und gegebenenfalls aktualisieren. Diese Aufgabe ist essentiell für ein Unternehmen wie die JAGO AG und erfordert höchste Aufmerksamkeit.

Neben der Kontrollfunktion ist das schnelle Verfügbarmachen aller neuen JAGO-Produkte eine weitere Hauptaufgabe der Abteilung. Sämtliche nationalen und internationalen Kanäle sollen neu eingetroffene Produkte möglichst sofort im Angebot führen. Zusätzlich fungiert die Abteilung als Notfall-Team. Wenn ein Mitarbeiter oder Kunde einen falschen Pfad oder eine falsche Verknüpfung im System entdeckt, wird der Fehler vom Team des Web Content umgehend beseitigt.