Accounting

Fast zehn Mitarbeiter sorgen im Rechnungswesen in Stuttgart dafür, dass die Zahlen stimmen. Bei mehr als 500 Kollegen in mehreren Ländern wird ein Team benötigt, das die unterschiedlichsten Aufgabengebiete mit Sachverstand betreut. Die größte und aufwendigste Herausforderung ist die buchhalterische Erfassung aller Geschäftsvorfälle im Unternehmen. Wer hat wann wofür wie viel Geld ausgegeben – das muss genauestens festgehalten werden und nachprüfbar sein, sowohl für das Unternehmen als auch für Finanzamt, Betriebsprüfer, Zollprüfer und alle anderen offiziellen Stellen.

Im Accounting sorgt man auch dafür, dass alle Mitarbeiter pünktlich ihr Gehalt bekommen. Das Management erhält für die tägliche Arbeit regelmäßige Ad-hoc-Analysen, Statistiken und betriebswirtschaftliche Auswertungen, um daraus Schlüsse für ein weiteres erfolgreiches Wachstum zu ziehen. Die Zentrale in Stuttgart ist zusätzlich für die Integration ausländischer Tochtergesellschaften zuständig und beteiligt sich mit Rat und Tat an Projekten wie zum Beispiel der Einführung des ERP-Systems.